Superb Slideshow

Besucher

Heute5
Gestern105
Woche164
Monat912
Insgesamt193907

Wetter

 

Unwetterwarnungen

 

Unwetterwarnzentrale
VU - Eingeklemmte Person   
  
   Zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person wurden am 24. Juni mittags
   die Feuerwehren Sankt Georgen, Obernberg und Katzenberg
   von der Landeswarnzentrale 
alarmiert.




Der Unfall ereignete sich im Kreuzungsbereich der B 148 mit der L 510 (Weilbacher Landesstraße).

Am Einsatzort angekommen stellte sich folgendes Bild dar:

Ein mit Rundholz beladener LKW bog von der L 510 auf die B 148 ab und übersah aus noch ungeklärter Ursache den Silowagen eines Futtermittelherstelers.
Durch die Wucht des Zusammenstoßes wurde der Silowagen in ein angrenzendes Feld geschleudert und die Fahrerkabine des Rundholz-LKW stark beschädigt.

Der Einsatz des hydr. Bergegerätes war hingegen den ersten Meldungen nicht erforderlich.
Die beiden Fahrzeuglenker wurden glücklicherweise nicht eingeklemmt, waren jedoch unbestimmten Grades verletzt.
Sie wurden nach der Erstversorgung durch das Rote Kreuz ins Krankenhaus eingeliefert.

VU - Eingeklemmte PersonVU - Eingeklemmte PersonVU - Eingeklemmte PersonVU - Eingeklemmte Person

Aufgrund des Unfalls musste die Bundesstraße für den gesamten Verkehr gesperrt werden.
In Absprache mit der Polizei wurde von den nachalarmierten Feuerwehren Moosham und Traxlham eine großräumige Umleitung eingerichtet.
Die Bergung und Abtransport der beiden LKW übernahm ein privater Abschleppdienst.
Im Anschluss wurden die ausgeflossenen Betriebsmittel gebunden und die herumliegenden Fahrzeugteile eingesammelt.
Nach der Reinigung mit der Kehrmaschine der Straßenmeisterei und der Straßenwaschanlage unseres TLF wurde die Straße wieder für den Verkehr wieder freigegeben.

VU - Eingeklemmte PersonVU - Eingeklemmte PersonVU - Eingeklemmte PersonVU - Eingeklemmte Person
 
VU - Eingeklemmte PersonVU - Eingeklemmte PersonVU - Eingeklemmte PersonVU - Eingeklemmte Person



Einsatzdauer: 24.06.2013 (12:14 - 15:30 Uhr)
Einsatzleiter: HBI Auer M. (FF St. Georgen b. O.)
Zugskommandant FF Katzenberg: HBI Danninger
Eingesetzte Mannschaft: 13 Mann
Eingesetzte Fahrzeuge: TLF, KLF, MTF
Eingesetzte Feuerwehren: FF St. Georgen, FF Obernberg, FF Moosham, FF Traxlham, FF Katzenberg
Weitere Einsatzkräfte: Rotes Kreuz, Polizei, Straßenmeisterei, 2 Abschleppunternehmen
FacebookMySpaceTwitterDiggDeliciousStumbleuponGoogle BookmarksRedditNewsvineTechnoratiLinkedinMixxPinterest