Superb Slideshow

Besucher

Heute16
Gestern8
Woche48
Monat241
Insgesamt179209

Wetter

 

Unwetterwarnungen

 

Unwetterwarnzentrale
VU - Eingeklemmte Person  

   Am Samstagmorgen wurde die Feuerwehr Katzenberg
   zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person
   zur sogenannten Niedermayrkreuzung
   im Gemeindegebiet St. Georgen alarmiert.



Aus noch ungeklärter Ursache kam es im Kreuzungsbereich der B-148 mit der Weilbacher Landesstrasse L510
zu einen Zusammenstoß zwischen zwei Fahrzeugen.

Beim Eintreffen der Feuerwehr Katzenberg an der Unfallstelle waren bereits das Rotes Kreuz, der Rettungshubschrauber Europa 3, der NEF Ried, die Polizei sowie die Feuerwehr Obernberg anwesend.
Hingegen der Einsatzmeldung waren glücklicherweise keine Personen eingeklemmt.
Zusätzlich zu den bereits anwesenden Feuerwehren wurde noch die Pflichtbereichsfeuerwehr St. Georgen alarmiert.

Die alarmierten Feuerwehren unterstützen die Rettungskräfte bei der Personenrettung, sicherten die Unfallstelle ab und halfen bei der Vermessung der Unfallstelle.

VU - Eingeklemmte PersonVU - Eingeklemmte PersonVU - Eingeklemmte PersonVU - Eingeklemmte Person








Nach Reinigung der Fahrbahn konnte ins Feuerwehrhaus eingerückt und die Einsatzbereitschaft wiederhergestellt werden.



Einsatzzeit: 29.03.2014 (06:58 - 09:05 Uhr)
Einsatzleiter: HBI Auer M. (FF St. Georgen b.O.)
Zugskommandant FF Katzenberg: HBI Danninger
Eingesetzte Mannschaft: 14 Mann + 4 Mann Bereitschaft
Eingesetzte Fahrzeuge: TLF, KLF, MTF
Eingesetzte Feuerwehren: FF St. Georgen, FF Obernberg, FF Katzenberg
Weitere Einsatzkräfte: Polizei, Rotes Kreuz, Rettungshubschrauber Europa 3, NEF Ried

FacebookMySpaceTwitterDiggDeliciousStumbleuponGoogle BookmarksRedditNewsvineTechnoratiLinkedinMixxPinterest